Pressespiegel

Auch wenn wir stets diskret agieren, gibt es Fälle, die die Öffentlichkeit interessieren und die Presse reflektiert.

Fragebögen und Aufnahmebögen

Online Aufnahmebögen

Strafrecht Online

Sie haben eine Straftat begangen oder sind wegen eines Deliktes angeklagt worden?
Aufnahmebogen für Strafsachen (Online)

Verkehrsunfall Online

Sie hatten einen Verkehrsunfall und benötigen Hilfe bei der Schadensabwicklung Ihres Verkehrsunfalls?
Aufnahmebogen für Verkehrsunfall (Online)

Privatinsolvenz Online

Sie sind privat insolvent und benötigen Hilfe bei einem Insolvenzverfahren?
Aufnahmebogen für Privatinsolvenz (Online)

Download Fragebögen

Unfallfragebogen

Nutzen Sie den Unfallfragebogen der Rechtsanwaltskanzlei Röthig im Schadensfall.
  Unfallfragebogen (88 kB)

Aufnahmebogen für Insolvenzen

Nutzen Sie den Aufnahmebogen für Privatinsolvenzen der Rechtsanwaltskanzlei Röthig.
  Aufnahmebogen für Insolvenzen (84 kB)

Aufnahmebogen für Strafsachen

Nutzen Sie den Aufnahmebogen für Strafsachen der Rechtsanwaltskanzlei Röthig.
  Aufnahmebogen für Strafsachen (78 kB)

Schweigepflichtentbindungserklärung

Entbinden Sie alle Ärzte von der Schweigepflicht gegenüber der Rechtsanwaltskanzlei.
  Schweigepflichtentbindungserklärung (79 kB)

Unsere Standorte

Kanzlei Zwickau

Rudolf-Breitscheid-Straße 14
08112 Wilkau-Haßlau

Tel 0375 / 677 93 34
Tel 0375 / 677 97 30
Fax 0375 / 677 93 36

Kanzlei Chemnitz

Ludwigstraße 24
09113 Chemnitz

Tel 0371 / 91 88 55 88
Fax 0371 / 91 88 55 89

Kanzlei Dresden

Blasewitzer Straße 41
01307 Dresden

Tel. 0351 / 450 44 38
Fax 0351 / 450 44 39

Insolvent oder Unfall?

Sie sind privat insolvent und benötigen Hilfe bei einem Insolvenzverfahren?

zum Service Privatinsolvenz Online >>

 

Sie hatten einen Verkehrsunfall und benötigen Hilfe bei der Schadensabwicklung Ihres Verkehrsunfalls?

zum Service Verkehrsunfall Online >>

Recht Aktuell

Beschlagnahmevereitelung duch Strafverteidiger (08.08.2018)

Die Grenzen zulässiger Verteidigung werden überschritten, wenn ein Strafverteidiger wissentlich...

Bilden/Befehligen einer bewaffneten Gruppe (14.06.2018)

Eine Gruppe gem. § 127 StGB ist das Zusammenwirken von mindestens 3 Mitgliedern an einem Ort....